die Galerie im Heuerhaus


die galerie im Heuerhaus GbR
Rittrumer Kirchweg 4
27801 Dötlingen

Gertje Kollmann
Arno Kollmann
Galerie: 04433-1241
Büro: 04482-980352
galerie-doetlingen@gmx.de
 

Öffnungszeiten:
Do - Fr: 15 - 17.30 Uhr
Sa: 15 - 17.30 Uhr
So: 14 - 17.30 Uhr
und nach Vereinbarung



 

 

 

 

 

 

 

KünstlerInnen 2014 - 2017

Ute Seifert
Ilse Hellwig
Martin Goerg

Hannes Clauß
Pablo Hirndorf
Petra Jaschinski
Gennady Karabinskiy
Ellen Mäder-Gutz
Esther Olsen-Velde
Edeltraut Rath
Michael Wagner
Eva Warnstorf-Szuszies
Katharina Bertzbach
Eddy Roos
Jan Schröder
Eva Pankok
Sirma Kekec
Wachsmuth, Ulf Meyer
Christoph Fischer
Monika Debus
Gertje Kollmann
Wolfgang Bittner
Helmut Feldmann
Swanny Beukema
Theo Leijdekkers
Robert van Westendorp
Werner Henkel
Anne Hollmann
Malgorzata Malek
Ule Ewelt
Sabine Nier
Anita Buchholz
Eva Bettina Schnabel-Schütte
Toby Wichmann
Bernd Fischer
Beate Kuchs
Ruthe E.E. Cordes
Till Warwas
Almuth Töllner
Ingrid Maurer
Elke Tholen
Gerd Battermann
Klaus Hack
Sybille Hentschel
Christa Müller
Anke Ibe
Maren Panke
Karin König
Susanne Schwartinsky-Probst
Claus Wettermann
Stefanie Supplieth
Bernd Müller-Pflug
Bärbel Woitas
Christiane Judt

 

 

 

_________________________________________

 

 

KünstlerInnen von 1895 - 1922

Otto Pankok
Marie Stumpe
Georg Bernhard Müller vom Siel
Carl Lohse
Herrmann Hundt
Fritz Cobet
Otto Heinrich
Toni Elster
Anna Feldhusen
August Kaufhold
Adolf Klatte
 


 

Zeitgenössische KünstlerInnen

die zwischen 2009 bis 2014 ausgestellt wurden

Horst Janssen 
Siegmund Christoph Stumpe
Curt R. Lehmann
Norbert Labenz
Magda Jarzabek
Andreas Wagner
Karen Cerva
Monika Lindeskog
Peter v. Drathen
Günter Siebert
Herbert Müller
Frauke Jaenecke Christians
Robert van Westendorp
Margriet Barends
Swanny Beukema
Theo Leijdekkers
Harm van der Meulen
Ilse Bruhl
Eva Knipp
Helga Neuber
Gertje Kollmann
Friedrich Lüers
Elke Tholen
Günter Berger
Julia Kloess
Anne Hollmann
Gerd Battermann
Hans-Dieter Haren
Brigitte Becker
Hans-Jürgen Butt
Elisabeth Schuller Köster
Sabina Swillims
Gitta Martens
Frank Plock
Marie-Luise Wilke
Sylvia Collins
Beate Reinsch
Richard Stickel
Adrienne Papon
Thomas Recker
Claus Diering
Andreas Biedermann
Gennady Karabinskiy
Gundula Sommerer
Rolf Schütte
Eva Bettina Schnabel-Schütte
Uwe Oswald
Ute Berger
Marita Stoschek
Tryfon Argyrakis
Ursula Kruse
Andrés de las Casas
Wladimir Barantschikov
Petra Hemken
Beate Reinsch
Mechthild Antons
Hossein Razagi
Hertha Poppinga
Bernhard Köster
Marion Marx
Karin MacKay
Elisabeth Pawils
Gisella Prodan
Hilke E. Helmich
Margot Drung
Ilona Arndt
Gabriele Hagenhoff
Renate Fäth
Barbara Meichsner-Dobrinski
Kerstin Kramer
Bärbel Woitas
Werner Schieleit
Huib van der Stelt
Bart de Vogel  
Loekie Vorst
weitere Dötlinger Künstler
 

 

Kunst Notizen ...

In wechselnden Ausstellungen der galerie im Heuerhaus werden Positionen zeitgenössischer Künstlerinnen und Künstler gezeigt, teils Mitglieder des BBK, der Gedok und anderer professioneller Verbände bildender KünstlerInnen.

----------------------------

Von 1910 bis 1920 war Dötlingen ein beliebter Treffpunkt Bremer Künstlerinnen und Künstler. Bekannte Namen wie Otto Pankok, Müller vom Siel und Marie Stumpe gehörten zu ihnen. Sie mieteten Ateliers, gründeten zum Teil Malschulen, und so entwickelte sich Dötlingen in der Zeit zum Künstlerdorf. Heute leben hier ebenso Künstlerinnen und Künstler, welche ihre Arbeiten in Ausstellungen und offenen Ateliers zeigen.